TIERISCHE KOLLEGEN BEI MEISTER CODY

Markus SchützeDies & das

Auch dieses Jahr hat der Deutsche Tierschutzbund e.V. den Aktionstag “Kollege Hund” ausgerufen. Meister Cody macht mit und stellt heute unsere Bürohunde Ace, Trudie, Sam und Maja vor. Ace ist sogar ein ausgebildeter Therapiehund, der hauptberuflich in einer logopädischen Praxis arbeitet. Aber dazu später mehr.

Tierische Vielfalt
Wie ihre menschlichen Kollegen sind unsere tierischen Mitarbeiter ein bunt gemischter Haufen. Bernhardiner-Dame Trudie ist die Ruhe selbst und liegt am liebsten den ganzen Tag neben ihrem Herrchen Ulrich in der Sonne. Natürlich kommt immer jemand zum Knuddeln vorbei – was für ein Leben. Sam und Maja, die beiden Kleinen im Team (die heute beide frei haben – muss auch mal sein) sind ganz schön quierlig und halten nicht nur ihren Menschen Tino auf Trab. Und dann ist da noch Ace.

Labrador Ace hilft mit

Ein Job für Ace
Das schwarze Labrador-Mädchen von Programmierer Bastian ist eine ausgebildete Therapiehündin, die, wenn sie nicht gerade mit den anderen Vierbeinern durch unser Büro tollt, in einer logopädischen Praxis arbeitet. Tierische Helfer wie Ace schaffen es in der Therapie, Patienten zu begeistern, zu entspannen und vom Leistungsgedanken weg auf eine natürliche soziale und spielerische Ebene zu bringen.

Freizeit ist wichtig
Wie beim Menschen ist es auch bei Hunden wie Ace wichtig neben dem Beruf einen Ausgleich zu haben. In ihrer Freizeit besucht sie deshalb regelmäßig eine Hundeschule, in der sie gefordert wird und sich gemeinsam mit anderen Hunden fortbildet.

Tierisch gut!
Für unser gesamtes Team sind unsere Hundekollegen eine tierische Bereicherung. Sie bringen auf der einen Seite Ruhe ins Team, halten uns aber auch gehörig auf Trab. Ihr 7. Sinn sorgt dafür, dass sie uns Menschen häufig genau das geben, was wir gerade brauchen, sei es nun Entspannung, Zuwendung, Zerstreuung oder einfach nur aufmerksames Zuhören. Der eine oder andere Spaziergang bei Wind und Wetter darf natürlich auch nicht fehlen.

  

Unser Fazit: Ohne die Hundekollegen würde hier gar nichts laufen! WUFF!!!

Weitere Infos zum Aktionstag „Kollege Hund“:
https://www.tierschutzbund.de/aktion/kampagnen/heimtiere/kollege-hund/