ONLINE-PLATTFORM LONDI IN DEN STARTLÖCHERN: JETZT MITGESTALTEN

Markus SchützeDies & das, Lehrer/innen, Meister Cody - Talasia, Meister Cody – Namagi, Therapeuten

Mit dem BMBF-Projekt LONDI, einem Kooperationsprojekt der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) und dem Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF), entsteht derzeit eine Online-Plattform für Kinder mit hartnäckigen Lernschwierigkeiten im Lesen, Schreiben und/oder Rechnen. Die Online-Plattform richtet sich auch an Eltern und Erziehungsberechtigte, die ihre Kinder beim Lernen bestmöglich unterstützen möchten.

Die Online-Plattform soll Informationen und Unterstützungsangebote anbieten, die nach wissenschaftlichen Gesichtspunkten aufbereitet werden. Dieses Angebot wird für Eltern und Erziehungsberechtigte kostenlos zur Verfügung stehen.

Online-Befragung zur Mitgestaltung

Dazu sind wir auf eure Erfahrungen angewiesen und bitten euch, uns mit eurer Teilnahme an einer Online-Befragung zu unterstützen. Die Befragung nimmt etwa 15 Minuten in Anspruch und gibt euch die Möglichkeit, die Online-Plattform mitzugestalten. Die Befragung ist ab sofort freigeschaltet.

Zur Online-Befragung

Weitere Informationen (DIPF)

Weitere Informationen (LONDI)