Zu Produktinformationen springen
1 von 8

Namagi - Deutsch meistern

Namagi - Deutsch meistern

Normaler Preis €699,00
Normaler Preis Verkaufspreis €699,00
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

Für Kinder aller Kompetenzbereiche der Klassen 2-4

35 wissenschaftliche, aufeinander abgestimmte Übungen in einer App

Umfassendes adaptives Training der Basiskompetenzen im Lesen und Rechtschreiben

Individuelle Förderung für deine Schüler:innen

Wähle Deine Jahreslizenz:
  • Schullizenz - €699,00

Namagi ist eine maßgeschneiderte Deutsch-Lern-App für Grundschulkinder, entwickelt vom Team um Prof. Dr. med. Gerd Schulte-Körne. Mit 35 Übungen, die in vier Kernbereiche des Deutsch-Spracherwerbs unterteilt sind: Lautwahrnehmung, Buchstabe-Laut-Beziehung, Lesefertigkeiten und Rechtschreibung, zielt Namagi darauf ab, die Sprachkompetenz systematisch und individuell zu fördern. Die App bietet einen abgestimmten Trainingsplan, der auf den 800 meistgenutzten Wörtern von Kindern basiert und ermöglicht es, individuelle Förderschwerpunkte für jedes Kind zu setzen. Eine Übung dauert zwischen 5-10 Minuten, um ein wirksames Lernen zu ermöglichen. Namagi ist für den Einsatz in der Schule und zu Hause konzipiert, mit einer empfohlenen Trainingsdauer von ca. 20 Minuten pro Tag und ist für die Klassen 1-4 gedacht, 2 x pro Woche. Die Übungen sind wissenschaftlich fundiert, basierend auf Metaanalysen, die den Erfolg lautorientierter Lehrmethoden bestätigen. Verfügbar auf Schultablets und Elterngeräten, unterstützt Namagi Kinder beim Erwerb der basalen Kompetenzen im Lesen und Rechtschreiben.

Vollständige Details anzeigen

Customer Reviews

Based on 18 reviews Write a review
files/shopify_IMG003x.png
files/image_before.svg

"Meister Cody hat uns ermöglicht, jede:n Schüler:in individuell zu fördern und dabei unsere Arbeit als Lehrkräfte im Alltag zu erleichtern. Die Schüler:innen zeigen sichtbare Fortschritte und wir können unsere pädagogischen Aufgaben effektiver umsetzen."

files/image_after.svg
files/author_3d2abf64-b5a9-4657-99f1-90bc2c996a2e.png

Nina Sgier, Grundschullehrerin